Fußball - B-Junioren

SG Droyßig/Osterfeld/Heuckewalde

Heimspiel
26. August 2017
23
:
0

Im ersten Heimspiel gegen die SG Droyßig/Osterfeld/Heuckewalde präsentierte sich die neu formierte BII-Junioren torfreudig. Schon in der ersten Minute markierte Matthis das 1:0, nach einem schönen Pass in die Tiefe zog er auf und davon und fand zentral vor dem Torhüter die Lücke ins Netz. Als Ben bereits in der zehnten Minute zum 4:0 einschoß, war klar, dass der Gegner überfordert ist, spielerisch wie körperlich. Die Gastgeber spielten konzentriert, störten schon früh und unterbanden jeglichen Angriffsversuch des Gegners. Beim Stand von 13:0 wurden die Seiten gewechselt. Auch in der 2.Hälfte wurde zielstrebig nach vorne gespielt. Resultat aus schönen Kombinationen waren dann weitere 10 Tore. Alex, unser Hüter, bekam den Ball nur bei Anspielen aus den eigenen Reihen. Für die Zeitz/Tröglitzer Fans war es natürlich schön anzusehen, aber die Herausforderung wird es dann im nächsten Spiel geben, wenn man auf den Tabellenzweiten trifft.

In die Torschützenliste konnten sich eintragen: Matthis - 3, Aaron - 2, Ben - 6, Steven - 7, Leon - 2, Marius - 2, Sandiv - 1

Gute Besserung auf diesem Wege an Steve, der schon in der 3. Minute bei einer Aktion an der Mittellinie unglücklich auf den Arm fiel und sich dabei so verletzte, dass er für einige Wochen ausfällt.

SG Zeitz-Tröglitz spielte mit: Alexander Herrmann, Felix Weist, Louis Schröder, Marcus Bartl, Steve Thieme, Aaron Stiller, Matthis Wagner, Paul Pampel, Ben Seyfert, Maximilian Weber, Steven Nietzold, Sandiv Winkler, Leon Dabers, Marius Kröber

Erstellt am 26. August 2017
Autor: Jörg Holzinger