Fußball - B-Junioren

VSG Löbitz

Heimspiel
21. April 2018
2
:
0

Im Heimspiel gegen die VSG Löbitz konnten sich die BII-Junioren mit 2:0 durchsetzen. Jedoch wurden unfaßbar viele Chancen liegengelassen, zur Pause stand es nur 0:0. Im 2. Abschnitt das gleich Bild. Löbitz kam im gesamten Spiel vielleicht zwei Mal gefährlich vor unser Tor, Florian pflückte die Freistöße jedoch sicher herunter. Nach einer Ecke konnte ein Schuß Stevens nicht abgewehrt werden und fand zur lange fälligen Führung den Weg über die Linie. Kurz darauf dann das 2:0 durch Farzad, der nach schöner Kombination und Zuspiel von der rechten Seite frei vorm Tor nur noch ins leere Gehäuse einschieben mußte. Weitere Chancen blieben ungenutzt.

Auf diesem Wege gute Besserung an Ben, der am Tag seiner Jugendweihe unbedingt dabei sein wollte und sich im 1. Abschnitt verletzt hatte.

SG Zeitz-Tröglitz spielte mit: Florian Wolf, Mehran Ebrahimi, Maximilian Weber, Louis Schröder, Leon Dabers, Matthis Wagner, Paul Pampel, Ben Seyfert, Aaron Stiller, Steven Nietzold (1), Farzad Ataie (1)

Erstellt am 26. April 2018
Autor: Jörg Holzinger